ankebianchi - Engelschlüsselanhänger


Engelschlüsselanhänger
 
Der Schlüssel war schon immer ein positives Symbol,
 
…der Schlüssel zu etwas…
…den Schlüssel zu etwas haben,
…einen Zugang zu etwas haben.
 
Der Schlüssel bedeutet in Kartendecks die Gewissheit,
etwas tritt mit Sicherheit ein.
Stellt man eine Frage, ob etwas klappen wird,
und man zieht den Schlüssel,
so kann man davon ausgehen,
dass es funktionieren wird.
 
Der Schlüssel bedeutet auch das gute Geschick,
das Händchen haben, um etwas erfolgreich zu tun.
 
Nun nehme ich Schlüsselanhänger in Form eines Engels.
Sie sind aus Metall und von beiden Seiten gravierbar.
 
Ich brauche nun den Namen ( Vorname reicht auch ),
das Geburtsdatum, den Wohnort einer Person.
In manchen Fällen ist der Zugang zu der Person erschwert,
dann ist es besser, auch die Stimme zu hören.
Meistens ist das jedoch nicht nötig,
denn ich kann mich auf die Frequenz einer Person
einschwingen und in sie hineinhorchen,
ohne dass die Person anwesend ist.
 
Über das Hineinhorchen in eine Person
und über Engelkontakte
finde ich nun heraus,
welche himmlische Unterstützung jemand
im Moment gebrauchen könnte.
Engel sind genauso existent wie wir,
nur, dass sie keine fleischliche Hülle haben,
aber sie sind genau so anwesend wie wir.
 
Sie dürfen allerdings nur eingreifen,
wenn wir sie explizit um Hilfe bitten.
Ansonsten dürfen sie nicht in unseren freien Willen eingreifen,
nur, wenn wir sie darum bitten.
Dann dürfen sie uns in allem unterstützen,
worum wir sie bitten.
Sie helfen absolut selbstlos
Und geben sich unendliche Mühe,
Gutes zu tun,
ihr einziger Lohn ist die himmlische Freude,
uns so viel geben zu können
und das Licht in der Welt zu vergrößern.
 
Daher vergesst nicht, ihnen zu danken.
Nicht deshalb, weil sie unseren Dank brauchen würden,
nein, sondern damit uns bewusst ist,
dass wir Kinder des Himmels sind,
die auf höhere Unterstützung angewiesen sind,
damit wir uns getragen fühlen können.
Das Danke sagen entlastet uns vor jeglicher
Schicksalsbedingter Überforderung,
denn im Danke sagen geben wir alles ab nach oben
und können uns getragen fühlen von der unendlichen Weite
und Großzügigkeit des Himmels,
das ist der Grund.
 
 
Außer den persönlichen Schutzengeln, die jeder Mensch hat
Und die Tag und Nacht bei uns sind. ( 1-4 , meist aber 1-2 ),
gibt es noch drei verschiedene Arten der zusätzlichen Unterstützung:
 
  1. Erzengel
In jeder Lebensphase sind ganz bestimmte Erzengel für uns zuständig,
je nachdem, was wir gerade lernen müssen und je nachdem, welche Ereignisse
wir gerade zu verarbeiten haben.
 
Ich frage nun ab, welche Erzengel die Person gerade brauchen würde,
um die momentanen Ereignisse ihres Lebens besser zu verdauen und zu verwerten.
 
Anhand der herausgefundenen Erzengel kann ich sagen,
welche Themen bei der Person mit hoher Wahrscheinlichkeit vorherrschen.
 
Braucht jemand Erzengel Chamuel,
so braucht er Unterstützung im Bereich Liebe und Vertrauen.
Das Herzchakra ist hier meist etwas oder stark verschlossen und fließt nicht richtig.
Eine Ernüchterung, eine Liebesenttäuschung können die Ursache sein.
Oder es handelt sich um eine Person, die nur aus dem Kopf heraus handelt
Und dem Herz kein Mitspracherecht einräumt.
 
Braucht die Person Michael,
so braucht eine Person im Moment besonders viel Kraft für etwas,
oder es fehlt ihr gerade an Durchhaltevermögen und Kraft.
Sie kann sich nicht gut genug abgrenzen oder braucht besonders viel
Verteidigungsenergie, um sich gegen etwas durchzusetzen
oder um sich von etwas zu befreien.
 
Braucht sie Gabriel, so fehlt es im Moment oft an der Fähigkeit,
sich seelisch auszudrücken, Gefühle zu zeigen,
oder aber jemand versteckt sich seelisch.
Auch kann es sein, dass Gabriel dabei helfen soll,
ein wichtiges Geheimnis für die Person zu lüften,
denn dafür ist Gabriel auch zuständig.
 
Braucht sie Muriel, so heißt es,
die Vergangenheit zu bereinigen,
alte Salzkrusten um einen herum abzuschälen,
Ereignisse, Personen oder Dinge aus der Vergangenheit
Loszulassen, die einen immer noch quälen,
obwohl sie schon länger her sind.
 
Braucht jemand Anael,
so muss diese Person einen imaginären Ring sprengen,
der sich um sie herum legt.
Sie muss sich sowohl von eigenen als auch von
Außen auferlegten Ketten und Begrenzungen befreien
Und darf nicht länger über sich bestimmen lassen,
sondern alle Ketten sprengen,
um endlich dem seit langem anstehenden
Entwicklungsschub Raum zu geben.
 
Meist braucht man 2-3 Erzengel.
 
Diese werden nun auf die erste Seite des Engelschlüsselanhängers graviert.
 
Oben kommen die Erzengel hin, darunter der Name der Person,
die ihn bekommt.
 
Auf die Rückseite kommen nun :
 
2. unten die Anzahl an Lichtengeln,
die eine Person im Moment als Hilfen gebrauchen kann,
die ständig um sie herum sind und die Licht ,Wärme ,Unterstützung
im Allgemeinen geben.
Die meisten Menschen brauchen 4-6 Millionen davon.
Je mehr jemand davon braucht, desto wichtiger ist die
Entwicklungsphase, in der sich ein Mensch befindet.
 
Jemand, der sehr viele Lichtengel braucht,
braucht entweder im Moment besonders viel Schutz,
oder aber er will einen besonders großen Entwicklungssprung machen
und braucht dafür viel Unterstützung.
 
Jemand, der eine Anbindung an Nicht-Irdisches ablehnt,
will meist gar keine Lichtengel haben,
dann bekommt er natürlich auch keine,
wie gesagt, die Engel helfen nur, wenn ihre Hilfe
ausdrücklich gewünscht wird,
ansonsten lassen sie uns in Ruhe.
 
Menschen, die sich nur sehr bedingt auf ``nicht-Reales``
Einlassen, akzeptieren meist höchstens 3 Millionen Lichtengel
Oder auch gar keine.
 
  1. Oben auf die Rückseite kommen nun
spezifische Schutzengel,
die bei ganz spezifischen realen Problemen helfen.
 
Als erstes überprüfe ich nun,
ob jemand Schutzengel gegen korrupte dunkle Einflüsse
wie Intrigen, Mobbing, Machtausübung oder einfach bösartiges liebloses
Verhalten braucht.
 
Hier ist der wichtigste Schutzengel Atuesuel.
Menschen, die ihren eigenen inneren Schweinehund schon dauerhaft besiegt
haben, brauchen meist kein Atuesuel,
es sei denn, sie stehen im Moment besonders von Außen unter Beschuss .
 
Atuesuel kommt von a tuer französisch für um zu töten
Und suel von suis lateinisch das Schwein,
also könnte man Atuesuel auch den Schweinetöter nennen.
 
Also kann es sich um den inneren Schweinehund handeln,
das, was einen immer wieder dazu verführt,
vom eigenen Weg abzukommen,
das kann auch Faulheit sein,
Undiszipliniertheit, etc.
Oder aber auch bösartige Neigungen in einem selbst,
      Oder von außen in Form einer anderen Person auf uns zukommend.
Atuesuel beschützt uns vor allem, was Negativ ist,
und insbesondere vor dem extrem bösartigen und vor
jeglicher Art von unterdrückender Machtausübung.
Er hilft uns, dass keine irdische Kraft uns unsere Freiheit
Und unsere Bewegungsfreiheit unterwandern kann. 
 
Weiter gibt es als Schutzengel gegen Böses
Schutzengel Sabrael und Schutzengel Lahabiel.
 
Manche , einige brauchen gleich alle drei,
Atuesuel, Sabrael und Lahabiel.
 
Das heißt natürlich auch,
dass sie im Moment besonders viel Schutz brauchen.
 
Je nach aktuellem Thema können jetzt noch ein paar
Andere Schutzengel dazukommen.
 
Hier passen insgesamt höchstens 5 verschiedene Schutzengel hin,
es werden die im Moment vordringlichsten 5 ausgesucht.
 
Zum Schluss wird noch mal gecheckt,
ob das höhere Selbst damit einverstanden ist.
Obwohl ich schon dadurch darin sicher sein kann,
weil die Erzengel mir ja durchgegeben haben, was die Person braucht.
Wenn sie nichts braucht oder nichts will,
so kommt bei der Engelbefragung auch nichts heraus.
 
 
Nun wird der Schlüsselanhänger bei sich getragen
Oder einfach an den Schlüsselbund gehängt,
so dass man immer wieder mit ihm in Berührung kommt,
er zumindest anwesend ist.
Die dort aufgravierten Engel haben ihren Auftrag jetzt erhalten und werden versuchen,
die Person in ihren Belangen zu unterstützen.
 
Vergesst nicht, ihnen regelmäßig dafür zu danken.
 
 
 
 
Wer einen solchen Engelschlüsselanhänger
bekommen möchte, der melde sich bei mir
per E Mail wolke_2007@yahoo.de

Astrologie seit 30 Jahren

Die professionelle Analyse Ihres Geburtshoroskopes zeigt Ihre Begabungen, Ihr positivstes mögliches Potential, aber auch die ungelösten gordischen Knoten, die wir als eine Herausforderung mit in unser Leben gebracht haben.
SEELISCHE ALCHEMIE heißt nun, unsere Schwächen so anzugehen,dass sie zu unseren größten Stärken werden !
Werden Sie der beste Jongleur Ihres eigenen Lebens !